LesART Pressemeeting 2013

Foto0247klein

Jürgen Kohlmann (Eurotax), Peter Heßler (Untha), Mitorganisatorin Ute Stemig (Realschule)

Seit Jahren schon ist es Tradition, das jeweils aktuelle LesART-Programm kurz vor Beginn der Veranstaltungen der Öffentlichkeit in einer kleinen Pressekonferenz zu präsentieren. Für Montag, den 4. März hat diesmal die Stadtbibliothek Karlstadt zu diesem Event eingeladen. Das komplette Veranstaltungsnetzwerk war vertreten und informierte die Presse über das Programmspektakel der beiden Wochen nach den Osterferien.

Siehe auch Presseartikel der Mainpost

Das Netzwerk besteht aus:

  • Johann-Schöner-Gymnasium Karlstadt
  • Johann-Rudolph-Glauber-Realschule Karlstadt
  • Grundschule Karlstadt
  • Buchhandlung Ehehalt
  • Stadtbibliothek Karlstadt
  • Kinderhaus „Zur Heiligen Familie“
  • Grundschule Thüngen/Stetten
  • Sparkasse Mainfranken-Würzburg
  • Lions-Club Mittelmain Karlstadt
  • Firma Untha Recycling Technology
  • Eisenwerke Düker
  • Rotary-Club Karlstadt-Arnstein
  • Firma Eurotax
  • Modehaus Koch
  • Kinderärzte Dr. Chittka und Dr. Kordowich
  • Förderverein Johann-Rudolph-Glauber-Realschule
  • Europ. Klempner- und Kupferschmiedemuseum Karlstadt
  • Schwenk Zement Karlstadt
  • Jugendhaus „Piranha“ Karlstadt
  • Burglichtspiele Karlstadt-Mühlbach
  • Theater in der Gerbergasse Karlstadt
  • Familie Fehmel Karlstadt
  • Stadtpfarrei St. Andreas Karlstadt
  • BSB/Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen
  • ISB/Leseforum Bayern
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Präsentation, Veranstaltung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.