Ausrangierte Bücher noch lange kein Altpapier

Kein AltpapierNachdem nun die Kinder- und Jugendbuchabteilung ausgemistet und der „Staub der letzten Jahre“ erfolgreich von den fleißigen Lesescouts abgetragen wurde, ist es Zeit für eine neue Aktion rund ums Lernatelier. Da aussortierte Bücher kein Altpapier sind, solange sie einen Leser finden, veranstalten die Lesescouts am Mittwoch, den 17.04.2013 in der 1. und 2. Pause in der Aula des JSG einen Bücherbasar. Hier findet jede Leseratte zu einem Preis von 1 Euro pro Buch neuen Lesestoff. Vom Erlös werden neue Bücher angeschafft.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bibliothekarisches, Veranstaltung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.