Böser Koch im Ruderclub

Rezitator Thomas Koch mit den Organisatoren der Lesung im Ruderclub: Anneheide Ehehalt (links) und Sandra Hoh-Neubert von der Bücher-Ecke in Karlstadt

Rezitator Thomas Koch mit den Organisatoren der Lesung im Ruderclub: Anneheide Ehehalt (links) und Sandra Hoh-Neubert von der Bücher-Ecke in Karlstadt

Er gehört inzwischen zu den am häufigsten gebuchten Akteuren bei LesART, weil es immer wieder ein Genuss ist ihm zuzuhören: Bücherliebhaber und Rezitator Thomas Koch. Diesmal präsentierte er in seiner unnachahmlichen und begeisternden sowie dem Thema („Das Böse“) angepasst auch bösen und mitunter diabolischen Art Skurriles und Schwarzes, Unterhaltsames und Spannendes aus verschiedensten Sparten der Literatur. Schauplatz war erstmals das neu gestaltete Bootshaus des Karlstadter Ruderclubs. Vereinsmitglieder sorgten mit leckeren Häppchen dafür, dass die böse literarische Kost nicht auf leere Mägen schlug.

Die Mainpost schreibt hierzu …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Medienempfehlung, Präsentation, Veranstaltung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s