Grundschüler gespannt auf Märchenprojekt

Erzählkunst macht Schule mit Karola Graf

Die Schüler der dritten Klassen der Grundschule Karlstadt sind bereits sehr aufgeregt. Am Mittwoch, den 29.3.2017, erzählen die Grundschüler um 14. 30 Uhr zusammen mit der Märchenerzählerin Karola Graf in der Hohen Kemenate in Karlstadt drei Märchen, die sie sehr gut vorbereitet haben. Begleitet wird diese LesART-Veranstaltung durch eine Kunstausstellung im Foyer der Stadtbibliothek zum Thema „Mein Märchen im Schuhkarton“, ebenfalls gestaltet von einer dritten Klasse. Da schon viele Vorschüler ihr Kommen angekündigt haben, wäre es gut, wenn weitere Interessierte sich ein Sitzkissen mitbringen würden, da die Anzahl der Stühle begrenzt ist.

Zielgruppe der Veranstaltung: Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter sowie interessierte Eltern und Großeltern.

Das komplette Programm ist im LesART-Flyer nachzulesen.LesART-Plakat-Ausschnitt

LesART-Umfrage

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Medienempfehlung, Präsentation, Veranstaltung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s