Ehren-Kombikarte verliehen

Erstmals in der Geschichte des JSG wurde die Ehren-Kombikarte als höchste Auszeichnung der JSG-Schulbibliothek verliehen. Der in den Ruhestand verabschiedete Schulleiter Albert Häusler bekam die besondere Leihkarte für seine außerordentlichen  Verdienste um das Lernatelier von Bibliotheksleiterin Sandra Hehn überreicht.

In seiner Laudatio brachte Schulbibliotheksfachberater Jochen Diel Häuslers Engagement auf den Punkt: „Das Bibliotheksteam konnte jederzeit auf Ihre unkomplizierte Unterstützung zählen in Sachen Geld, Lösung von Personalproblemen, Vorschläge für Medienanschaffungen, Freistellung für Fortbildungen – verbunden sogar mit Reisen in andere Bundesländer und ins deutschsprachige Ausland und vieles mehr.“ Die Kombi-Karte, die als gerahmte Urkunde überreicht wurde, hat aber nicht nur ideellen Wert. Sie wurde mit einem 15-monatigen Leihgebühr-Guthaben der Stadtbibliothek ausgestattet und ermöglicht so neben der Entleihmöglichkeit der herkömmlichen Medien in Stadt- und Schulbibliothek auch den Zugriff auf das gesamte Angebot an Online-Datenbanken und E-Medien der beiden Einrichtungen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Auszeichnung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s